Marie Curie - Leben und Werk

Ausstellungseröffnung

Am 5. April 2013 wurde im Don Bosco-Gymnasium Unterwaltersdorf die Ausstellung „Marie Curie – Leben und Werk“ eröffnet. Diese Ausstellung, die anlässlich des Internationalen Jahres für Chemie 2011 erstmals in der Polnischen Akademie der Wissenschaften – Wissenschaftliches Zentrum in Wien sowie anschließend in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zu sehen war, veranschaulicht auf zwanzig Bildtafeln das Leben der polnisch-französischen Physikerin und Chemikerin, die 1903 gemeinsam mit ihrem Gatten Pierre Curie sowie Henri Bequerel als erste Frau den Nobelpreis für Physik erhielt.

Die Initiative, die Ausstellung den SchülerInnen des Gymnasiums Unterwaltersdorf zu zeigen, geht auf Prof. Mag. Janina Swiderak, Russisch- und Französischprofessorin an diesem Gymnasium zurück. Die ersten Besucher der Ausstellung waren die SchülerInnen der sechsten Klasse gemeinsam mit ihrer Physikprofessorin Mag. Gabriele Schwartz sowie Schuladministrator Mag. Martin Radatz. Frau Prof. Schwartz begrüßte die Gäste aus Wien, Univ.-Prof. Dr. Bogusław Dybaś sowie Mag. Irmgard Nöbauer, sehr herzlich und dankte Prof. Janina Swiderak für ihre Initiative. Anschließend führte Mag. Irmgard Nöbauer durch die Ausstellung und brachte den jungen BesucherInnen Leben und Werk dieser außergewöhnlichen Wissenschaftlerin näher.

Logo de kolor300DPI

 

Kontakt

Polnische Akademie der Wissenschaften - Wissenschaftliches Zentrum in Wien
Boerhaavegasse 25

1030 Wien - Österreich
Telephon: + 43 1 713 59 29

Fax: + 43 1 713 59 29 550
Mail: office@viennapan.org 
Impressum

 

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Anfahrt

© 2016 PAN - All Rights Reserved
DMC Firewall is a Joomla Security extension!